Zwei Proposals für Horizon 2020

April 10, 2017 in Projekte, Proposal, Verein von guenther_michels

Wie bereits angekündigt haben wir 2 Anträge im Rahmen des HORIZON 2020 Forschungsprogramms der Europäischen Gemeinschaft (https://ec.europa.eu/programmes/horizon2020/ ) eingereicht. Gemeinsam mit internationalen Partnern aus 5 Ländern haben wir zwei Themenbereiche aufgegriffen: zum einen im Bereich „Global Alliance for Chronic Diseases (GACD) prevention and management of mental disorders“  die sogenannten „Kettenmenschen“, psychisch kranke Menschen, denen in den afrikanischen Gesellschaften wenig bis keine Aufmerksamkeit geschenkt wird. Diese Kettenmenschen werden oft noch angekettet, anstatt eine angemessene professionelle Behandlung zu bekommen. Wir versuchen in diesem Antrag den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien im Zusammenhang mit der Implementierung einer verbesserten Ausbildung von „front-line health workers“ in diesem Bereich zu untersuchen.  Zum anderen haben wir im Bereich von „Information and Technology“ einen Antrag eingereicht, in dem „schlaue Lösungen für die Ausbildung in Ländern mit niedrigem Einkommen“ vorschlagen. In diesem Call versuchen wir mit modernen IC-Technologien, Campus-WLANs in insgesamt 20 Trainingseinrichtungen aufzubauen.

horizon-2020_1 Horizon2020 horizon-2020_1