Afrikas erstes Campus W-LAN

Januar 31, 2018 in Allgemein, Ghana, Projekte von guenther_michels

Unterzeichnung des Memorandum of Understanding (MoU) mit SONAM 2017

Unterzeichnung des Memorandum of Understanding (MoU) mit SONAM im Jahr 2017

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Sponsoren, liebe Förderer und liebe Spender, aber auch liebe Interessierte und Neugierige,

erst einmal vielen Dank an alle, die sich aktiv, passiv oder mit einer Spende an dieser Aktion beteiligen bzw. schon beteiligt haben. Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und wir senden am 18. Februar unseren ersten Container mit medizinischen Hilfsgütern, zwei kompletten Computerlabs und einem kompletten Campus W-LAN nach Ho in Ghana. Von Krankenhausbetten über Einrichtungsgegenständen, von Ultraschallgeräten über Fieberthermometer, von Verbandsmaterialien bis hin zum Blutzuckermessgerät haben wir schon unzählige Spenden erhalten. Vielen Dank dafür!

Krankenzimmer in einer Geburtsklinik (Bettwäsche gibt es nicht)

Krankenzimmer in einer Geburtsklinik in der Region Ho in Ghana (Bettwäsche gibt es nicht)

Auch im Bereich unserer eigentlichen Zielsetzung, nämlich der Verbesserung der Ausbildung von Krankenschwestern und Hebammen sind wir einen großen Schritt weiter. Mit mehr als 90 Rechnern können wir nun zwei Computer Labs aber auch einige zusätzliche Stellen an der Universität Ho ausstatten. Auch dafür herzlichen Dank!

Patientenaktenablage in einer Geburtsklinik in der Region Ho in Ghana

Patientenaktenablage in einer Geburtsklinik in der Region Ho in Ghana

Thomas Erkert hat darüber hinaus von seiner Vorbereitungsreise nach Ghana Lehrbücher mitgebracht, die wir nun – nachdem die rechtliche Situation zu unseren Gunsten geklärt ist, einscannen werden, um so den Studentinnen und Studenten die Möglichkeit zu bieten, über das erste Campus-WLAN Afrikas über ihre Mobiltelefone  auf eine elektronische Bibliothek zugreifen zu können. So trägt HITA dazu bei, dem Mangel an Lehrbüchern zu begegnen.

Vollständige Pressemittleilung:  Spendenaktion und erstes Campus WLAN Afrikas  ( Download: PDF  /  Word )

Krankenhausapotheke

Krankenhausapotheke in einer Geburtsklinik in der Region Ho in Ghana

Wenn Ihnen unsere Aktivitäten gefallen und Sie unsere Ideen unterstützen wollen, dann haben Sie jetzt noch Gelegenheit dazu. Bitte spenden Sie uns Rechner, Laptops, medizinische Geräte oder unterstützen Sie uns finanziell. Wir freuen uns über Ihre Hilfe!

>>>  Informationen zur Mitgliedschaft mit Onlineformular: http://www.hita-ev.org/?page_id=683

>>>  Informationen zu Sachspenden mit Onlineformular: http://www.hita-ev.org/?page_id=632

>>>  Informationen zu Geldspenden mit Kontodaten: http://www.hita-ev.org/?page_id=635

Ihr HITA e.V.  Vorstand,

Thomas Erkert, Günther Michels, Daniel Schleßmann