HITA-Radio ist umgezogen

August 8, 2014 in Allgemein, ASA Programm, Hebammen Projekt, HITA Radio von guenther_michels

Wir sind von Soundcloud zu Hearthis umgezogen. Hier der Link zur neuen Audioplattform:

hearthis.at/bYG8JTWQ/

Wir haben leider bei Soundcloud das maximale Upload-Limit von 2 Stunden erreicht und müssten für das Hochladen von weiterem Material bezahlen. Da wir kein Geld haben und das vorhandene in die Projekte zur Entwicklungshilfe stecken, sind wir zur Audioplattform “Hearthis.at” umgezogen, die für Starter, junge Künstler und Wenigposter (aber über 2 Stunden hinausgehend) bessere Konditionen bietet. Hier können wir kostenlos so viel hochladen, wie wir möchten, Gebühren entstehen erst nach einer Aufrufanzahl von über 5000 Klicks. Das sollte erst mal genügen.

Auf der neuen Plattform findet ihr die alten Interviews, außerdem neue Diskussionsrunden mit HITA-Vorsitzender Hildegard Mackert, Gründer Thomas Erkert bietet eine aufschlussreiche Entstehungsgeschichte des Vereins, EU-Antragsteller Karsten Gareis ist im Gespräch, neue Interviews zum Hebammentagebuch und Beiträge von ASA-Stipendiaten, die für neue Projekte nach Ghana reisen werden sind ebenfals online.